Zur Selbstverwaltung der Deutschen Rentenversicherung gehören auch die ehrenamtlich tätigen Versicherungsberater / innen. Bei der DRV-Bund, dem Rentenversicherungsträger bei dem am 31. Mai das neue Versicherungsparlament gewählt wird, sind nach der Wahl für die neue Wahlperiode rund 2600 dieser Ehrenamtler von der Vertreterversammlung auf Vorschlag der Listen zu benennen.
 
Die Anzahl dieser Berater, die von der einzelne Liste zu benennen sind, richtet sich nach dem Ergebnis, das die  Liste bei der Wahl erreicht hat. Bisher hat die BfA DRV-Gemeinschaft mehr als 1000 dieser  zu wählenden Ehrenamtler benennen können. Es ist deshalb auch wichtig, dass die BfA DRV-Gemeinschaft bei der Wahl wieder ein gutes Ergebnis erzielt um den von der BfA DRV-Gemeinschaft benannten Versicherungsberatern eine Fortführung ihres so wichtigen Amtes  der Selbstverwaltung  zu ermöglichen. Wie begeistert sich der / die Einzelne für ihr /sein Amt einsetzt können sie dem beigefügten Artikel aus der "Stadtstimme Greiz" entnehmen.
 
 

Können Sie das Dokument nicht sehen? Dann hier Klicken
 
 
 
Robert Daniel möchte seine Tätigkeit im Interesse der Versicherten weiter fortführen. Unser Mitglied übt diese Tätigkeit schließlich schon seit 22 Jahren aus. Aber lesen sie selbst.
 
 

Können Sie das Dokument nicht sehen? Dann hier Klicken
 
 
 
 
Logo Sozialwahl 2017

   
Copyright © 2017 BfA DRV - Gemeinschaft - Für eine starke Sozialversicherung -. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© ALLROUNDER