Diese Seite benutzt ausschließlich Cookies, die dem sicheren Betrieb der Webseite dienen. Persönliche Daten werden nicht erhoben. 
Näheres dazu können Sie in unserer Datenschutzerklärung nachlesen.

 

Hans Werner VeenHans Werner VeenWir machen uns stark für die Interessen der Beitragszahler und Rentenbezieher bei der Deutschen Rentenversicherung Bund (DRV Bund – vormals BfA) und sind unabhängig von politischen Parteien und Gewerkschaften.

Wir sind die stärkste Kraft in Vertreterversammlung und Vorstand der DRV Bund. Wir verfügen über einen hohen Sachverstand in Fragen der Sozialversicherung und engagieren uns ehrenamtlich. Unsere fachliche Kompetenz macht es möglich, die Interessen der Beitragszahler und Rentenbezieher konsequent und wirkungsvoll zu vertreten.

Wir wollen, dass

  • es weiterhin bei leistungsbezogenen und umlagefinanzierten Renten für alle Erwerbstätigen bleibt,
  • die Finanzierung der Renten auch in Zukunft paritätisch durch Arbeitgeber und Arbeitnehmer erfolgt,
  • die Renten entsprechend der Lohnentwicklung regelmäßig erhöht werden,
  • ein Ausbau der Prävention nach dem Grundsatz „Prävention vor Rehabilitation“ erfolgt,
  • die Rehabilitation ihren hohen Stellenwert behält,
  • gesamtgesellschaftliche Leistungen der Rentenversicherung durch Steuerzahlungen ausgeglichen werden,
  • die Erwerbsminderungsrenten gestärkt werden,
  • es ein einheitliches Rentenrecht in ganz Deutschland gibt.

Wir sind für

  • eine starke und unabhängige Beratung durch die DRV Bund und für den weiteren Einsatz ehrenamtlicher Versichertenberater, die vor Ort in allen Fragen rund um die Rente die Versicherten betreuen.

Wir sind der Auffassung,

  • dass Beitragszahler und Rentner über ihre Belange mitbestimmen sollen. Deshalb sind wir für eine starke Selbstverwaltung in der Rentenversicherung, die die Interessen der Beitragszahler und Rentner sachkundig vertritt. Wir wollen der Politik die Zukunft der Rente auch weiterhin nicht alleine überlassen.

Wählen Sie Sachverstand und Kompetenz, denn wir können Rentenversicherung! Wählen Sie darum jetzt  Liste 1 die BfA DRV-Gemeinschaft

 

Ihr

Hans Werner Veen

Vorstandsmitglied der DRV-Bund

Bundesvorsitzender der BfA DRV-Gemeinschaft

 

 

   

Aus der Presse


WR-Westfälische Rundschauf - Online 17.12.2018
Unter dem Titel

Rentenversicherung erwartet mehr Rentner mit Grundsicherung

äußert sich die Präsidentin der Deutschen Rentenversicherung Bund in einem Interview. Die Grundaussagen sind:


1. Nicht jeder der eine Rente im niedrigen Bereich - also einen Betrag unterhalb der Grundsicherung bekommt, unterliegt der Altersarmut. Es ist immer die Frage, ob aus anderen Quellen Einkommen erzielt wird, also z.B. das Familieneinkommen.

2. Die Politik muss sich aber verstärkt diesem Thema widmen. Da bei unveränderten Rahmendaten der Anteil der Grundsicherung benötigen Rentner von heute 3% bis 2030 auf 5% steigen wird.

Das vollständige Interview finden sie hier:

Weiterlesen


   
Copyright © 2018 BfA DRV - Gemeinschaft - Für eine starke Sozialversicherung -. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© ALLROUNDER