Bei der BARMER wird bis zum 04. Oktober gewählt. Jetzt wird es Zeit für alldiejenigen, die ihr Wahlrecht noch nicht ausgeübt haben.
 
Wählen Sie auch bei der BARMER die kompetenten Vertreterinnen und Vertreter der Liste 4 der
 
BfA DRV-Gemeinschaft
 
u.a. der stärksten Kraft bei der Deutschen Rentenversicherung Bund. Wir versprechen: Die Kandidatinnen und Kandidaten der BfA DRV-Gemeinschaft werden die Belange der Versicherten sachkundig gegenüber der Verwaltung und in der Beratung der Politik vertreten.
Close
   

Bild Willkommen Mitgliederversammlung

Die jährliche Mitgliederversammlung fand in diesem Jahr im Welcome Residenz Schlosshotel in Bamberg statt. Eröffnet wurde die Versammlung durch den Bundesvorsitzenden Hans Werner Veen, Bottrop. Neben den Vorsitzenden der Vertreterversammlung, Herbert Neumann und dem Vorstandsvorsitzenden des Vorstandes der DRV-Bund, Cord Peter Lubinski, Kronshagen beide Mitglieder der BfA-Gemeinschaft wurde auch das Mitglied des Vorstandes, der stellv. Vorsitzende der DAK, Claus Moldenhauer vom Bundesvorsitzenden begrüßt.

Aktuelles aus der gesetzlichen Renten-, Kranken-, Pflegeversicherung  

Der öffentliche Teil der Versammlung wurde nach der Eröffnung mit einem Bericht des Bundesvorsitzenden über aktuelle Themen der Deutschen Rentenversicherung eingeleitet (Bericht zum Download).(Folienvortrag zur Rede zum Download)

Danach berichtete der stellv. Vorsitzende, Gerhard Rimmele über die Krankenversicherung (Download Folienvortrag Rimmele) und der stellv. Vorsitzende, Karl Heinz Plaumann über die neuen Regelungen der Pflegeversicherung. (Download Folienvortrag Plaumann)

Zu Beginn des nichtöffentlichenTeils gedachte die Mitgliederversammlung ihres anfangs des Jahre verstorbenen Ehrenvorsitzenden, Günter Schäfer in Anwesenheit der Witwe und ihrer beiden Söhne. Der Bundesvorsitzende erinnerte noch einmal an die großen Verdienste die der Verstorbene vorzuweisen hatte und das sein Wirken für die BfA-Gemeinschaft immer in Erinnerung bleiben wird.

01.Bundesvorsitzender  Veen150Seine Rede zum Thema "Aktuelles aus der Rentenversicherung" leitete der Bundesvorsitzende mit der Feststellung  ein, dass der Vorstand beschlossen habe, dass die BfA-Gemeinschaft bei den Sozialwahlen in 2017 nicht nur – wie bisher – bei der BARMER-GEK, der DAK-Gesundheit, der hkk und der DRV-Bund zur Wahl antreten, sondern auch bei der Techniker Krankenkasse (TK) den Hut in den Ring zu werfen wird. Unterstützung für dieses Vorhaben hat die BfA-Gemeinschaft mit der TK-Interessengemeinschaft (TK-I) eingeworben. Die TK-I ist seit langem mit der TK verbunden. Die Vertreter dieser Gemeinschaft bieten die Gewähr unter dem Dach der BfA-Gemeinschaft die Interessen der Versicherten der TK hervorragend zu vertreten.

Der Vorsitzende der Interessengemeinschaft, Dieter Weißflog, wurde von der Mitgliederversammlung auch als Neumitglied der BfA-Gemeinschaft - mit Beifall begrüßt.

Nun gilt es, so der Bundesvorsitzende, die Voraussetzung für die Teilnahme an der Wahl zu schaffen. Es sind für unser Vorhaben mindestens 2000 Stützunterschriften bei Versicherten der TK-Mitglieder zu sammeln, damit eine Kandidatenliste eingereicht werden kann. Diese Kandidaten-Liste wird in den nächsten Monaten erstellt. Dann sind alle Mitglieder – so der Bundesvorsitzende – aufgerufen, dieses Vorhaben durch Sammlung von Unterschriften für unsere Liste zu unterstützen. Die notwendigen Unterlagen werden nach Aufstellung der Listen auch auf der Website der BfA-Gemeinschaft zum Download zur Verfügung gestellt.

Satzungsänderung und Beschlussfassung

logo bfa drvDer Vorstand hatte beschlossen, dass der Mitgliederversammlung eine Namensänderung vorgeschlagen werden soll. Die Unterlagen für diesen Antrag sind der Einladung beigefügt worden. Unter dem Tagesordnungspunkt 2. erläuterte der Geschäftsführer, Rüdiger Herrmann die beabsichtigte Änderung.

Die Mitgliederversammlung nahm nach kurzer intensiver Diskussion Einstimmig die Änderung der Satzung an. Die Gemeinschaft heißt jetzt:

BfA DRV-Gemeinschaft – Freie und unabhängige Interessengemeinschaft der Versicherten und Rentner in der Deutschen Rentenversicherung, Krankenversicherung, Pflegeversicherung und Unfallversicherung e.V.

Die Berichte des Schatzmeisters, Rüdiger Herrmann und des Kassenrevisors, Gerhard Voß wurden von der Mitgliederversammlung entgegengenommen und dem Vorstand dann abschließen einstimmig die Entlastung erteilt.

Der Vorstand gab dann bekannt, dass die nächste Mitgliederversammlung am 08. Oktober 2016 in Kassel stattfinden soll.

Mitgliederversammlung in Bildern:

  • 00.Begruessung
  • 01.Bundesvorsitzender_Veen
  • 02.Vorstandstisch
  • 03.Herbert Neumann VV-Vorsitzender
  • 04.Bundesvorsitzender Veen-beim Geschaeftsbericht
  • 05.Ehrung_Frau Leitloff_mit_Bundesvorsitzender Veen
  • 06.Gerhard Rimmele_beim_Vortrag
  • 07.Karl-Heinz Plaumann
  • 08-Rüdiger Herrmann_Werner Veen_Dr._Roswitha Koch
  • 09.Mitglieder_z.B_im_Vordergrund_Dieter_Weißflog
  • 10.Frau_und_Herr_Leitloff
  • 11.Revisor_Gerhard Voss
  • 12.Dieter Weißflog_und_Rolf Aschenbeck
  • 13.Gerhard_Rimmele
   
Copyright © 2017 BfA DRV - Gemeinschaft - Für eine starke Sozialversicherung -. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© BfA DRV Gemeinschaft e.V.