Diese Seite benutzt ausschließlich Cookies, die dem sicheren Betrieb der Webseite dienen. Persönliche Daten werden nicht erhoben. 
Näheres dazu können Sie in unserer Datenschutzerklärung nachlesen.

 

Sozialwahl 2023: Unsere Grundsätze

   
Werbung für die Sozialwahl 2023  - Wann kommt die Lieferung von Unterlagen - siehe Klick unten
 
logo sozialwahl 2023
 
 
 
   
Selbstverwaltung unsere Grundsätze
   
BfA DRV LogologoSozialwahlen 2023
Die formal notwendigen Schritte auf dem Weg zur Sozialwahl im Mai 2023 erfolgten bei der DRV-Bund, dem einzigen Träger, bei dem in der Deutschen Rentenversicherung  Urwahlen stattfinden werden. Bei allen Regionalträgern finden Friedenswahlen oder wie es auch heißt, Wahlen ohne Wahlhandlung statt. 

Am 06.01. wurde in der Sitzung des Sozialwahlausschusses über die Zulassung,  der sich zur Wahl stellenden Listen, in Anwesenheit des Bundeswahlbeauftragten, Peter Weiß, entschieden. Die Listen hatten ihre Unterlagen eingereicht und wurden durch die den Wahlausschuss begleitenden hauptamtlichen Beschäftigten beraten.

So konnte im Vorfeld der Sitzung, einer Anzahl von Listen Hilfe gewährt werden, damit sie die formalen Voraussetzungen für die Wahl  erfüllen. Es ist ja allgemein bekannt, das Wahlrecht in der Auslegung der Bestimmungen  im hohen Maße „Formalrecht“ ist.

Trotz dieser gewährten Hilfe, musste der Wahlausschuss bei zwei Listen die Zulassung zur Wahl verweigern. Die vorliegenden formalen Fehler in den Unterlagen, konnten von den die Listen einreichenden Organisationen, nicht in der zur Verfügung stehenden Zeit abgestellt werden.

Bei der BfA DRV-Gemeinschaft waren alle rechtlichen Voraussetzungen erfüllt. So wurde die Liste: BfA DRV-Gemeinschaft – DIE UNABHÄNGIGEN – zugelassen. Die BfA DRV-Gemeinschaft wird auf dem zugleich vom Wahlausschluss beschlossenen Stimmzettel auf dem Listenplatz 1 stehen.  

Der Vorstandsvorsitzende der DRV Bund, Hans-Werner Veen, (BfA DRV-Gemeinschaft) sagte bei der Bekanntgabe der Feststellung des Zulassungsergebnisses: „Es zeigt sich, dass die in der Gemeinschaft Verantwortlichen für die Vorbereitung der Zulassung gute Arbeit geleistet haben. Der Listenplatz 1 sei zwar dem Ergebnis der letzten Wahl 2017 geschuldet zeigt aber nach seiner Auffassung zum heutigen Zeitpunkt aber auch, die gute Arbeit der Selbstverwalter der BfA DRV-Gemeinschaft in der laufenden Wahlperiode“. Und weiter: „Jetzt gilt es alle Vorbereitungen für ein gutes Wahlergebnis im Mai zu treffen.“

Der Slogan lautet:

Am 31. Mai 2023

Liste 1 "BfA DRV-Gemeinschaft -DIE UNABHÄNGIGEN -

wählen.

 

 

 


   
   
Copyright © 2023 BfA DRV - Gemeinschaft - Für eine starke Sozialversicherung -. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.