Diese Seite benutzt ausschließlich Cookies, die dem sicheren Betrieb der Webseite dienen. Persönliche Daten werden nicht erhoben. 
Näheres dazu können Sie in unserer Datenschutzerklärung nachlesen.

 

Rentenanpassung 2019

Schon im Dezember 2018 berichteten wir über die Prognose (siehe zu 2.) der Rentenanpassung ab 1.7.19. Die wirtschaftliche Lage deutete darauf hin, dass die Rentenanpassung im Jahre 2019 über 3 Prozent liegen würde. Die jetzt festgelegte   eine Rentenanpassung für das Jahr 2019 bewegt sich im  prognostizierten Korridor.  

 

Offizielle Mitteilung des BMAS – Rentenanpassung 2019

   

BSG entscheidet über Status Honorarärzte

 BSG logoDas Bundessozialgericht hat über den sozialversicherungspflichtigen Status der Honorarärzte in Krankenhäusern. Auch wenn nicht alle Fälle damit rechtssicher für die Zukunft bewertbar sind, so ist doch eine bessere Einschätzungsmöglichkeit des Personenkreises der Honorarärzte in der Sozialversicherung gegeben.

 

Weiterlesen...

   

( 20.09.2012 - Berlin)

Die Deutsche Rentenversicherung Bund (vormals BfA) hatte Versichertenberaterinnen- und berater  eingeladen. Ein Personkreis, der in diesem Jahr ihr Amt  des Versichertenberaters für die Versichertengemeinschaft seit 25, 40 und gar 50 Jahre ausüben. Die DRV-Bund wollte damit Dank und Anerkennung für dieses  bürgerschaftliche Engagement  der Ehrenamtlichenim Interesse der Versicherten aussprechen.

Der Tag der Ehrung begann für die Jubilare mit einer Bootsfahrt auf der Spree. Stadtbesichtigung von der Wasserseite aus. Nach einem Mittagessen versammelten sich die Jubilare mit ihren Ehegatten/innen oder Partner/innen im Spiegelsaal  der Deutschen Rentenversicherung Bund in der Ruhrstraße um vom Vorsitzende der DRV-Bund, Cord Peter Lubinski (Mitglied der BfA-Gemeinschaft), geehrt zu werden.  Assistiert wurde der Vorsitzende bei der Ehrung vom Präsidenten der DRV-Bund, Dr. Herbert Rische

 

 

 Ehrung Versichertenberaterin Frau Christel Wunschvon links: Herr Lubinski, Frau Wunsch, Herr RischeNach der einleitenden Rede durch den Vorstandsvorsitzenden, die auch den Dank an das Selbstverwaltungsbüro für dessen Betreuung und die Durchführung der Veranstaltung mit einschloss, wurden den Jubilaren neben einem kleinen Präsent - unterschiedlich in der Art, je nach Dauer der ehrenamtlichen Tätigkeit, eine Urkunde ausgehändigt in der die DRV-Bund den Jubilaren ihren Dank und Anerkennung für deren langjähriges Engagement für die Versicherten ausspricht.

In diesem Jahr wurde mit Frau Annemarie Gärtner, eine Jubilarin ausgezeichnet, die schon 50 Jahre das Amt der Versichertenberaterin ausübt. Für ihre 40-jährige Tätigkeit als Versichertenberaterin wurde unser Mitglied, die langjährige Schriftführerin im Vorstand der BfA-Gemeinschaft, Frau Christel Wunsch geehrt.

Neben Frau Wunsch, als Mitglied unserer Versichertengemeinschaft wurden für 25-jährige Tätigkeit weitere Mitglieder der BfA-Gemeinschaft ausgezeichnet. Zusätzlich wurde ihnen durch den Bundesvorsitzenden der BfA-Gemeinschaft, Werner Veen (Vorstandsmitglied der DRV-Bund) sowie dem Vorsitzenden der Vertreterversammlung, Herbert Neumann (Mitglied der BfA-Gemeinschaft)  neben dem Dank für ihre langjährige Tätigkeit für die Versicherten auch der Dank unserer Gemeinschaft für ihr Engagement  ausgesprochen. Ein kleines Dankeschön im Form eines Gutscheines eingeschlossen.


   
Copyright © 2019 BfA DRV - Gemeinschaft - Für eine starke Sozialversicherung -. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© ALLROUNDER