Diese Seite benutzt ausschließlich Cookies, die dem sicheren Betrieb der Webseite dienen. Persönliche Daten werden nicht erhoben. 
Näheres dazu können Sie in unserer Datenschutzerklärung nachlesen.

 

Nachrichten aus dem Verein

 


 

Hans Brief

 

Hans Briefist am 13. Januar 2013 in Bornheim in der Nähe von Köln verstorben. Er feierte im November seinen 80. Geburtstag.

Hans Brief war nicht nur lange Jahre als Vorstandsmitglied unserer BfA-Gemeinschaft tätig, sondern von ihm wurden die Interessen der Versicherten und Rentner vor allem in der Vertreterversammlung der Deutschen Rentenversicherung  in der Zeit von 1986-2005,  dort   unter anderem als Vorsitzender des Personalausschusses vertreten.  Zu erwähnen ist auch sein Engagement als Versichertenberater sowie als Mitglied von Widerspruchsausschüssen der Deutschen Rentenversicherung.

Die Belange aller Versicherten und Rentner zu vertreten war sein Anspruch.  Nicht nur unsere BfA-Gemeinschaft hat mit Hans Brief einen engagierten Streiter für eine selbstverwaltete  gesetzliche  Rentenversicherung verloren.

Seine fröhliche, mitreißende Art wird uns  fehlen. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie.

 

Der Vorstand

Hans-Werner Veen, Gerhard Rimmele, Roger Jaeckel, Karl-Heinz Plaumann,  Dr. Roswitha Koch, Rüdiger Herrmann

 

 


Am 16.11., vor der Mitgliederversammlung vom 17.11. hat der Vorstand der BfA-Gemeinschaft mit seinen Organmitgliedern in den Verwaltungsräten der DAK-Gesundheit, der Barmer-GEK und der hkk sowie den Vertretern im Vorstand und den Vertreterversammlungen der Verwaltungsberufsgenossenschaft und der DRV-Bund eine Organmitgliedertagung durchgeführt.

 

( 20.09.2012 - Berlin)

Die Deutsche Rentenversicherung Bund (vormals BfA) hatte Versichertenberaterinnen- und berater  eingeladen. Ein Personkreis, der in diesem Jahr ihr Amt  des Versichertenberaters für die Versichertengemeinschaft seit 25, 40 und gar 50 Jahre ausüben. Die DRV-Bund wollte damit Dank und Anerkennung für dieses  bürgerschaftliche Engagement  der Ehrenamtlichenim Interesse der Versicherten aussprechen.

Der Tag der Ehrung begann für die Jubilare mit einer Bootsfahrt auf der Spree. Stadtbesichtigung von der Wasserseite aus. Nach einem Mittagessen versammelten sich die Jubilare mit ihren Ehegatten/innen oder Partner/innen im Spiegelsaal  der Deutschen Rentenversicherung Bund in der Ruhrstraße um vom Vorsitzende der DRV-Bund, Cord Peter Lubinski (Mitglied der BfA-Gemeinschaft), geehrt zu werden.  Assistiert wurde der Vorsitzende bei der Ehrung vom Präsidenten der DRV-Bund, Dr. Herbert Rische

   
Copyright © 2018 BfA DRV - Gemeinschaft - Für eine starke Sozialversicherung -. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© ALLROUNDER